Skiclub Langenbruck (SCL)

 
Der SCL wurde in Langenbruck, dem bekannten Wander- und Wintersportort im Baselbiet, im Jahre 1909 gegründet. Er gehört somit zu den ältesten Skiclubs in der Schweiz und zählt leider nur noch wenige Mitglieder. 

Das baselbieter Dorf Langenbruck liegt inmitten des Juras, in der Nordwestschweiz am Oberen Hauenstein. Das Dorf liegt 730 m.ü.M., der höchste Punkt ist 1124 m.ü.M. In Langenbruck hat es zwei Schleppskilifte, einen Kinderskilift, eine Langlaufloipe und einen Schlittelweg sowie natürlich diverse Wanderwege. Der Skilift „Obere Wanne“ und  ein Teil der Loipe „Bärenwil“ sind für den Nachtbetrieb beleuchtet. 

Ski Alpin
Der alljährliche Skitag für Skicracks, Skihasen und Wanderer. Der Skiclub organisiert während jeder Skisaison einen geselligen Skiausflug.

Der traditionelle Skitag zum ……… findet am  .. Februar 2020, statt. Abfahrt 07.00 Uhr ab Postplatz Langenbruck.

Anmeldeschluss ist der … Februar 2020

Die jeweiligen Kosten betragen:
Erwachsene Fr. 70.-/Jugendliche Fr. 55.-/Kinder Fr. 55.-, Wanderer Fr. 55.-. Skiclubmitglieder erhalten eine Reduktion von Fr. 10.-. Ihre Anmeldungen richten Sie bitte an unsere Präsidentin und Organisatorin

Heidi Liechti, Telefon 079 723 56 08, täglich ab 18.00 bis 21.00 Uhr.  

Mitgliederversammlung 2019: 
Donnerstag, 29. August, 19.30 Uhr im Restaurant Dürstel

Kontakt: Heidi Liechti, Präsidentin, Postgässli 3, 4438 Langenbruck,   heidi.l.murer@bluewin.ch 

 Ski Heil 
helvetia